Zeitung kann mehr

Die Zeitung wurde vor über 350 Jahren in Leipzig erfunden, und sie erfreut sich auch heute noch bundesweit größter Beliebtheit: Acht von zehn Deutschen lesen täglich eine, darunter jeder zweite Jugendliche. So stillt man kollektiven Wissensdurst! [1]

Wir sind Multimedial

Zeitungen sind längst nicht mehr nur papiergebundene sondern multimediale Angebote. Zeitung ist nicht gleich Papier. Zeitung ist das Synonym für seriösen Journalismus und der findet schon lange auf zahlreichen Kanälen statt.

Kennen Sie schon unseren Kinospot "Multimedialität"?

Geräte
Geräte

Zeitung zeigt den
Zusammen­hang

Redaktioneller Inhalt > News. Zeitung ordnet Nachrichten in einen Kontext ein. Sie macht den Zusammenhang klar. Dafür sorgen unabhängige und gut ausgebildete Journalisten.

Kennen Sie schon unseren Kinospot "Zeitung zeigt den Zusammenhang"?

Geräte
Geräte

Anzeigen, Infografiken, Banner, Radio- und Kinospots auch für Ihren Verlag?
Machen Sie mit.

Geräte

Grosses Vertrauen in Zeitungen

Die Welt wird immer komplexer und immer schneller. Kluge, neugierige und unabhängige Journalisten ordnen sie, indem sie das Wichtige vom Unwichtigen und das Richtige vom Falschen trennen. Zeitungen sind multimedial am Puls der Zeit – mit wirklich nützlichen Angeboten, die zuverlässig Orientierung bieten und denen die Menschen deshalb vertrauen können. [2] [3] [4]

Geräte 46
Vertrauen in die Informationen von Zeitungen
Geräte 23
Vertrauen in das öffentlich-rechtliche Fernsehen
Geräte 10

Vertrauen in die Radioangebote der ARD

Geräte 8

Vertrauen in das Internet

Geräte 3

Vertrauen in das private Fernsehen und in das Privatradio

Geräte

Über 400 Jahre alt und immer noch im Wachstum

Zeitungen haben trotz ihres Alters keine Falten, zumindest nicht digital. Auf gut 660 verschiedenen Zeitungswebseiten und in mehr als 450 Apps bilden Zeitungen das Leben in ihren Regionen ab. Vor allem für junge Zielgruppen sind die Online-Angebote der Zeitungen relevant. Rund 65 % der 14 bis 29-jährigen besuchen monatlich eine Zeitungswebseite. [4] [5]

Geräte
Geräte

Zeitungen – die Erfinder der Lokal­nachrichten

Lokalnachrichten interessieren die Leserinnen und Leser der Zeitungen ganz besonders. Kein Wunder: Deutschland ist mit über 329 Tageszeitungen das vielfältigste Zeitungsland in Europa. Nicht nur deshalb sind Zeitungen besonders fest mit ihren Regionen verwurzelt. Hier kennen sie sich aus, bringen die Menschen vor Ort ins Gespräch und sind für sie da.

Geräte
Geräte

Seriöse Inhalte haben einen Wert und damit einen Preis.

Ein Viertel aller Internetnutzer in Deutschland geben im Internet bereits Geld für journalistische Inhalte aus. Sie schätzen vor allem die hohe Glaubwürdigkeit, mit der die Redaktionen Nachrichten bewerten und aufbereiten. Und die Investition in gut recherchierte Inhalte ist nicht einmal teuer. Auf vielen Zeitungswebseiten ist ein Web-Abo bereits für rund 30 Cent pro Tag zu haben. [6] [7] [8]

Geräte 6,50

Mittagessen

Geräte 2,20

Straßenbahnticket

Geräte 1,80

Coffee-to-go

Geräte 1,29

Musiklied

Geräte 0,28

Web-Abo pro Tag

Geräte